Psyche und
Konzentration

Als Psyche wird die Gesamtheit bewusster und unbewusster Vorgänge sowie der geistigen und intellektuellen Funktionen bezeichnet. Psychische Leistungen sind unter anderem für den Ablauf eines Lernprozesses notwendig, wie z.B. Motivation, Wahrnehmung, Denken, Gedächtnis.

Die Psyche - Ort unserer Gedanken und Gefühle

Ob in Schule, Studium, Beruf oder Familie – das Gehirn arbeitet die meiste Zeit des Tages auf Hochtouren und auch im Schlaf ist es noch damit beschäftigt, die Eindrücke des Tages zu verarbeiten. Nicht wenige fühlen sich davon überfordert und klagen über Aufmerksamkeitsschwächen oder Konzentrationsprobleme. Wenn unser Gehirn sein volles kognitives Potential nicht mehr ausschöpfen kann, bleiben wir immer öfter hinter unseren eigenen Erwartungen zurück. Dies führt unweigerlich auch zu Unzufriedenheit und emotionalem Stress.

So wirken Vitalstoffe auf die Psyche und die Konzentration

Ein wichtiger Faktor für die geistige Leistung ist der Energiestoffwechsel. Von ihm hängt ab, wie viel Energie das Gehirn in Konzentration und Denkleistung umwandeln kann. Damit er reibungslos ablaufen kann, braucht der Körper „Treibstoff“ in Form von Kohlenhydraten, Fett und Eiweiß sowie Katalysatoren in Form von Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen. Sie sind in LaVita reichlich enthalten .

  • Neben den Vitaminen B1, B2, B3, B5, B6, B12 und C unterstützen auch die Spurenelemente Eisen, Mangan, Jod und Kupfer einen gesunden Energiestoffwechsel innerhalb der Zellen.
  • Eisen, Jod und Zink unterstützen die Konzentrationsfähigkeit.
  • Pantothensäure unterstützt die normale geistige Leistungsfähigkeit.
  • Biotin, Folsäure, Niacin und Vitamin B12 tragen zu einer normalen psychischen Funktion bei.

Wissenschaftlich belegt:
LaVita kommt in den Zellen an

Neuroendocrinology letters

Qualität und Wirkung von LaVita werden seit der Markteinführung immer wieder wissenschaftlich untersucht und bestätigt. Die bislang umfangreichste Studie wurde im Herbst 2015 im internationalen Wissenschaftsjournal "Neuroendocrinology Letters" veröffentlicht und bestätigte die hohe Bioverfügbarkeit der in LaVita enthaltenen Vitamine und Spurenelemente. Die Bioverfügbarkeit gibt an, wie schnell und in welchem Umfang diese Stoffe aufgenommen werden und am Wirkort - der Zelle - zur Verfügung stehen.

zum Shop