Zellen lieben
LaVita!

In 90 Tagen ein neuer Mensch

Wie schnell wirkt sich eine gesunde Lebensführung auf die Zellen und damit auf den gesamten Organismus aus? In etwa 90 Tage dauert es, bis sich unsere Zellen im Schnitt mindestens einmal erneuert haben. Dieser Erneuerungs-Prozess findet fortlaufend und lebenslänglich statt.

Die Wirkung von LaVita –
ganzheitlich und harmonisierend

Im Zentrum der Wirkweise steht die Zelle. Sie ist zentraler Baustein unseres Lebens. Ob Muskel-, Nerven- oder Gehirnzelle - in den insgesamt rund 70 Billionen Zellen finden sekündlich tausende von Stoffwechselprozessen statt. Dafür wird eine ganze Bandbreite an Vitalstoffen - Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente - benötigt. Sie ergänzen und unterstützen sie sich gegenseitig - vergleichbar mit einem großen Orchester, in dem alle Instrumente perfekt ineinander greifen. So erhöht beispielsweise Vitamin C die Eisenaufnahme. Zink und Selen schützen die Zellen zusammen mit den Vitaminen B2, C und E vor oxidativem Stress. Um die Zelle besser zu verstehen, lohnt sich ein Blick auf ihre wichtigsten Bestandteile:

Die Zellwand

Sie schützt die Zelle, regelt die Aufnahme von Nährstoffen und Sauerstoff sowie die Abgabe von Abfallstoffen (Säure-Basen-Haushalt).

Der Zellkern

Der Zellkern ist Gedächtnis und Steuermann der Zelle. Gleichzeitig hütet er wie ein Bankschließfach unsere Erbinformation.

Die Mitochondrien

Sie sind die Kraftwerke der Zelle, also der Ort, in dem Nährstoffe in Energie umgewandelt werden (Energiestoffwechsel).

Zellkommunikation

Hormone, Enzyme und
Botenstoffe sind die Sprache unserer Zellen. Sie sorgen dafür, dass alle Informationen korrekt
und zum richtigen Zeitpunkt weitergegeben werden.

Das macht LaVita so vielfältig

Mit all den für die Zellen so wertvollen Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen schafft LaVita die Basis für einen gesunden und starken Organismus – auf natürliche und ganzheitliche Weise. So erklärt sich auch die vielseitige und harmonisierende Wirkung von LaVita auf die verschiedenen Körperfunktionen:

Über 6.000 positive Erfahrungsberichte

left
Alle verwendeten Obst-, Gemüse- und Kräutersorten stammen aus kontrolliertem Anbau. Das Produkt vereint Vitamine, Mineralstoffe und sekundäre Pflanzenstoffe unter Würdigung modernster wissenschaftlicher Erkenntnisse für eine sinnvolle Basisversorgung.     
Deutsche Gesellschaft für Gesundheitsvorsorge (DGG)
Nach einer umfassenden Produktanalyse kann die i-gap das Präparat LaVita aufgrund seiner komplexen und vollkommen natürlichen Zusammensetzung uneingeschränkt zur Mikronährstoff-Basisversorgung empfehlen.     
Internationale Gesellschaft für angewandte Präventionsmedizin e.V. (i-gap)
Das Wissen um die Wirkung von Kräutern, die Beachtung gesundheitlicher Aspekte von Lebensmitteln und die Forschungsergebnisse der Medizin. Das ist LaVita. Eine perfekte und zugleich wohlschmeckende Kombination aus 70 hochwertigen Lebensmitteln.*     
Zeitschrift Gesunde Medizin
…eine ausgewogene Konzentratmischung, bestehend aus Obst, Gemüse, Kräutern, Aloe Vera und wertvollen Pflanzenölen… ein wohlschmeckendes Getränk, das den menschlichen Organismus mit den täglich wichtigen Nährstoffen versorgt.*     
Zeitschrift Naturheilpraxis
right
leftright