#LaVitaStories

Cathy Hummels

Spielerfrau? Weit gefehlt!

Staffel 1 – Folge 3

„Das Leben ist so viel schöner, wenn man einfach diesen ***eiß Druck abstreift.“

Wir trafen die Autorin, Moderatorin, Unternehmerin, Hobby-Köchin, Fenchelkönigin und vor allem Mama bei einem leckeren, sportlichen und privaten Interview. Dabei erzählte sie uns, wie ihr Sohn Ludwig ihr Leben und Selbstbild verändert hat, welches Gericht sie an ihre Kindheit erinnert, wie schmerzhaft Backen sein kann, wie man von Kopf bis Fuß entspannt und und und…

Ist das Video zu kurz? – Das komplette Interview mit Cathy Hummels kann man sich hier im Podcast anhören:

Cathy Hummels hat einen berühmten Ehemann, darauf könnte sie sich ausruhen. Macht sie aber nicht. Dafür hat sie viel zu viel Energie und weiß genau, was ihr guttut – besonders als prominente Mama muss man das wissen. Yoga, zum Beispiel – das gibt Cathy Hummels so viel Energie, dass sie darüber ein Buch geschrieben hat. Oder Vorratsboxen auf Reisen – die sind essentiell, wenn sie mit ihrem Sohn Ludwig unterwegs ist. Sitzt man im Flieger dann übrigens neben ihr, bekommt man natürlich auch was Gesundes ab.

Wir wussten natürlich viel über Cathy Hummels – dachten wir. Aber nach dem Interview war allen klar, dass wir keine Ahnung hatten, wer die quirlige Moderatorin wirklich ist – und wie gut sie kochen kann. Das konnte man spätestens an den leeren Schüsseln sehen und an den Teammitgliedern, die sich nach dem Dreh bei Cathy noch nach dem Fenchelrezept erkundigt haben.

)

Keine Folge verpassen. Hier den LaVita Youtube-Kanal abonnieren!