Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die häufigsten Fragen zu LaVita. Sollten noch immer Fragen offen sein, schreiben Sie uns gerne Ihr Anliegen über unser Kontaktformular.


Bei 2 oder 3 Portionen LaVita täglich sollte der zeitliche Abstand bei mindestens 3 Stunden zwischen den Einnahmen liegen. Denn ab einer gewissen Menge kann der Körper nicht mehr die komplette Menge an Vitaminen und Spurenelementen auf einmal aufnehmen.

Ja! Gerade im Wachstum liefert LaVita wertvolle Vitamine und Spurenelemente. Zudem schmeckt LaVita Kindern erfahrungsgemäß besonders gut. Unsere Dosierungsempfehlung: Kinder bekommen, sobald sie vom Tisch mitessen, 1 x täglich 5 ml mit 50 ml stillem Wasser, Kinder ab 6 Jahren 1 x täglich 10 ml mit 50-100 ml Wasser. Jugendliche nehmen 1-2 x täglich 10 ml mit 100 ml Wasser.

Die in LaVita enthaltenen Vitamine und Spurenelemente werden zu jeder Tageszeit sehr gut vom Körper aufgenommen, daher gibt es keine genaue Empfehlung zur Einnahmezeit. Viele unserer Kunden trinken es am Morgen vor, zu oder nach dem Frühstück und/oder ein weiteres Mal am Nachmittag.

LaVita kann unabhängig von einer Mahlzeit eingenommen werden, da die fettlöslichen Vitalstoffe durch die in LaVita integrierten pflanzlichen Öle sehr gut aufgenommen werden können.

(Diese Frage taucht im Zusammenhang mit dem Ruf von Kaffee als Vitamin-B-Räuber auf.)

Es spielt keine Rolle, ob Sie LaVita zum Kaffee einnehmen. Ein zeitlicher Abstand ist nicht nötig. Die Aufnahme der Vitamine und Spurenelemente wird davon nicht beeinflusst.

Erklärung: Der Genuss von Kaffee, vor allem von viel Kaffee, verbraucht in der Tat B-Vitamine. Ebenso wie der Genuss von schwarzem Tee, Alkohol oder auch Stress.

Falsch ist aber, dass Kaffee die B-Vitamine unwirksam macht, wenn sie z. B. im Magen zusammentreffen.

Richtig ist, dass der Stoffwechsel verstärkt B-Vitamine beim Abbau von Koffein verbraucht. Wer sehr viel Kaffee oder schwarzen Tee trinkt, sollte deshalb besonders auf seine tägliche Versorgung mit Vitaminen und Spurenelementen achten und ggf. die LaVita-Dosis erhöhen.

Schreiben Sie uns Ihr Anliegen

Haben Sie bei unseren häufigen Fragen nichts gefunden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für Ihr Anliegen.

Anliegen einreichen
phone Haben Sie Fragen? Wir sind gerne auch telefonisch für Sie da! +49 (0) 871 / 972 170 jetzt anrufen