Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Winterlicher Dörrobstauflauf

Zutaten für 4 Portionen:

400 ml Johannisbeersaft
4 Nelken
1 TL geriebener Ingwer
10 dünne Scheiben Dinkelbrot
250 g gemischtes Dörrobst
50 g Cranberries
100 g brauner Zucker
1 EL Honig
 1 Messerspitze Zimt
1 Prise Muskatnuss
Zitronenzesten

Zubereitung:

Für den Auflauf den Johannisbeersaft mit Nelken, Zimt und Honig vermengen und aufkochen. Danach die Zitronenzesten und Früchte hinzugeben und alles zusammen ca. 10 Minuten ziehen lassen.

Anschließend den Sud in eine Schüssel abgießen und die Nelken rausnehmen. Den Boden der eingefetteten Auflaufform mit einem Teil der Brotscheiben bedecken und die Früchte draufgeben. Die restlichen Brotscheiben als oberste Schicht auf die Früchte legen und alles mit ca. der Hälfte des Sudes aufgießen.

Zum Schluss den Auflauf mit Zucker bestreuen und für ca. 20-25 Minuten bei 150°C im Ofen backen. Der restliche Sud kann später beim Anrichten verwendet werden. – Fertig!

Guten Appetit!

 

 

Merken

Patrick Trappentreu

Patrick Trappentreu

arbeitet bei LaVita als Koch und verwöhnt uns jeden Tag mit den köstlichsten Gerichten. Seine besondere Leidenschaft ist die mediterrane Küche. Hier auf dem Blog verrät Patrick seine besten Rezepte – immer frisch, gesund und extrem lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.