Rezepte
Schreibe einen Kommentar

Vegan backen ohne Mehl: Feigen-Walnuss-Kekse & Dattel-Mandel-Kugeln

Zutaten für Feigen-Walnuss-Kekse:

110 g Haferflocken
130 g gehackte Walnüsse
1 TL gemahlener Zimt
1 Prise Salz
65 ml Ahornsirup
Für die Füllung:
6 Feigen, entstielt
1 EL Ahornsirup
2 EL Chia-Samen
optional noch Kokoszucker

Zubereitung:

Ofen auf 175 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

Walnüsse, Zimt, Haferflocken und Salz mit einem Food Processor oder Standmixer zu einem feinem Pulver verarbeiten. In eine Schüssel umfüllen. Ahornsirup dazugeben und gut untermixen, bis eine homogene Masse entsteht.

Für die Füllung Feigen, Ahornsirup und Chia-Samen in Food Processor oder Standmixer geben und ca. 40 Sekunden mixen. Dann die Füllung von den Seiten abschaben und weitere 10-20 Sekunden mixen. Die Füllung anschließend mind. 15 Min. ruhen lassen, damit die Chia-Samen die Flüssigkeit absorbieren und leicht aufgehen können.

In der Zwischenzeit den Teig auf einer bemehlten Fläche zu einem Kreis oder Rechteck ausrollen (ca. 6 mm dick). Die Füllung auf einer Hälfte des Teiges verstreichen, die zweite Teighälfte darüber falten und die Kanten mit einer Gabel festdrücken. Optional die Oberseite vom Teig mit Kokoszucker bestreuen.

Den Teig vorsichtig auf das Backblech legen und 18-22 Minuten backen. Anschließend abkühlen lassen und in kleine Quadrate oder Rechtecke schneiden.

 

dattel_pralinen_640

Zutaten für Dattel-Mandel-Kugeln:

100 g Dattel(n), getrocknet und entsteint
100 g Mandel(n), gemahlen
Kakao, optional
Nüsse, gemahlen, optional

Zubereitung:

Datteln und Mandeln in die Küchenmaschine geben und so lange mixen, bis es eine einheitliche Masse ergibt. Dann einfach Kugeln daraus formen.

Nach Belieben kann man die Kugeln noch in Kakao oder Nüssen wälzen, sie schmecken aber auch pur sehr gut.

Guten Appetit!

Print Friendly, PDF & Email

Patrick Trappentreu

Patrick Trappentreu

arbeitet bei LaVita als Koch und verwöhnt uns jeden Tag mit den köstlichsten Gerichten. Seine besondere Leidenschaft ist die mediterrane Küche. Hier auf dem Blog verrät Patrick seine besten Rezepte – immer frisch, gesund und extrem lecker.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.