Alle Artikel mit dem Schlagwort: Familie

Nicht nur in Kosmetik: Wo Mikroplastik im Alltag lauert

Mikroplastik: Es steckt in Zahnpasta, Peelings und sogar in Honig und unserer Atemluft.
Veröffentlicht am 7. November 2018, aktualisiert am 14. November 2018, von Dunja Rieber

Nicht nur Muscheln und Kosmetik, sogar Honig enthält Mikroplastik. Bisher völlig unterschätzt ist auch das Mikroplastik, das in der Luft schwebt. Es sammelt sich im Staub und stammt z. B. aus Pullover-Fasern und Teppichen. Erschreckend: Untersuchungen zeigen, dass wir darüber deutlich mehr Plastik aufnehmen als über belastete Lebensmittel. Wir haben die wichtigsten Fakten für Sie zusammengestellt.

Power fürs Immunsystem – die besten Tipps für starke Abwehrkräfte

immunsystem
Veröffentlicht am 2. November 2018, aktualisiert am 8. November 2018, von Dunja Rieber

Wir brauchen ein starkes Immunsystem, um Viren und andere Erreger von uns fern zu halten. Und das wird auch von unserer Ernährung beeinflusst – mehr als wir denken. Hier kommen die besten Tipps für Ihre Abwehrkräfte!

Aluminium vermeiden: So benutzen wir Alufolie, Deo & Co. richtig

Hohe Mengen an Aluminium, z. B. aus Deo, sollten wir vermeiden.
Veröffentlicht am 23. Oktober 2018, aktualisiert am 9. November 2018, von Dunja Rieber

Schon lange sorgen wir uns, dass Aluminium unserer Gesundheit schadet. Doch leider begegnet uns Aluminium an vielen Stellen des Alltags: Es steckt in Alufolie und Kaffeekapseln, TK-Produkte und geliefertes Essen sind darin verpackt, Deos enthalten Aluminium – und sogar Brezeln vom Bäcker. Ganz vermeiden können und müssen wir es nicht, aber wenn wir ein paar Dinge beachten, können wir uns viel unnötiges Aluminium ersparen.

Gesunde Ernährung für Kinder: Manege frei für Obst und Gemüse

Veröffentlicht am 1. Oktober 2018, aktualisiert am 12. Oktober 2018, von Hadrian Hammer

LaVita präsentiert mit „Die Vitalen Acht“ ein Kinderbuch, das Lust auf Gesundes macht und gleichzeitig Kinder in Not unterstützt. Die munteren Vitaminbomben Finocchio Fenchel, Rike Rote Bete, Kira Karotte und ihre Freunde erfahren, dass ihre Heimat, der Vital-Hof in großer Gefahr schwebt! Bauer Bertram muss den Hof schließen, weil immer weniger Kinder Obst und Gemüse mögen. Da hecken sie mit den Geschwistern Lena und Lukas einen Plan zur Rettung aus. Aber können die Vitalen Acht mit dem „Zirkus Vitale“ den Vitalhof retten? Die Köpfe hinter dem Buch Das Buch „Die Vitalen Acht – Manege frei für Superhelden“ erschien am 17.9.2018 im Verlag CBJ und ist für Kinder ab vier Jahren geeignet. Heraus- und Ideengeber des Buches ist LaVita-Gründer Gerd Truntschka, der die Geschichte gemeinsam mit der renommierte Kinderbuchautorin Gaby Grosser entwickelt hat. Illustriert wurden die vitalen Superhelden liebevoll von Martina Leykamm. Die Geschichte dahinter Gesundheit und Ernährung sind Themen, die Gerd Truntschka seit jeher am Herzen liegen – speziell, wenn es um die gesunde Kinderernährung geht. Die Idee, diese Themen unterhaltsam in Form eines Kinderbuchs …

So unterstützen Sie Ihr Immunsystem

Stärken Sie das Immunsystem Ihrer Familie
Veröffentlicht am 24. September 2018, aktualisiert am 24. September 2018, von Christian John

Unser Immunsystem schützt uns tagein tagaus vor Viren, Keimen und anderen Belastungen des Alltags. Dabei fungiert es in unserem Körper als natürlicher Schutzwall, als Anti-Virenprogramm und Reinigungsmechanismus zugleich. Schenkt man seinem Immunsystem keine Beachtung, sind Erkältungen und Wehwehchen vorprogrammiert. Aber zum Glück können wir mit ein paar einfachen Tricks unser Immunsystem unterstützen.

Pestizide in Obst und Gemüse – ist Bio die bessere Wahl?

Pestizide in Obst und Gemüse - Bio ist meist die bessere Wahl
Veröffentlicht am 5. September 2018, aktualisiert am 9. November 2018, von Christian John

In rund 80 Prozent konventionell produziertem Obst und Gemüse sind Pestizide nachweisbar. Bei Bio-Produkten ist es genau umgekehrt: Fast 90 Prozent der Proben enthielten keine Pestizide. Wir klären, was es mit Pestiziden in unseren Lebensmitteln auf sich hat und warum der Griff zur Bio-Kiwi eindeutig die bessere Wahl ist.

Kräuteröl selbst herstellen – So wird´s gemacht

Ob mit Rosmarin, Basilikum oder Knoblauch - Öle lassen sich ganz einfach aromatisieren.
Veröffentlicht am 24. August 2018, aktualisiert am 24. August 2018, von Christian John

Aromatische Öle selbst herzustellen wird immer beliebter. Ob mit Chili, Rosmarin, Knoblauch oder Zimt, der (Geschmacks-)Fantasie sind dabei kaum Grenzen gesetzt. Doch sollten Sie einige Dinge beachten. Denn ein giftiges Bakterium kann bei falscher Herstellung das Kräuteröl befallen und gesundheitliche Schäden auslösen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie das Bakterium aussperren und Ihre Sommersalate oder Grill- und Nudelgerichte mit leckerem Öl gesund verfeinern.

Kinder werden es lieben! 5 Tipps für gesunde Pizza und andere leckere Alternativen

Gesunde Pizza, Pommes & Co. für Kinder
Veröffentlicht am 22. August 2018, aktualisiert am 8. Oktober 2018, von Sara Zeitlmann

Was Eltern wollen, wollen Kinder noch lange nicht. Vor allem nicht, wenn es um die gesunde Küche geht. „Ihh, das mag ich nicht!“, ist bestimmt einer der bekanntesten Sätze bei vielen Mamis. Um den Hausfrieden zu wahren, ist man dann schnell verleitet nachzugeben: Es gibt Pommes anstelle einer Gemüsebeilage und alle scheinen zufrieden. Besonders gesund ist das allerdings nicht. Mit diesen 5 selbsterprobten Rezept-Tricks machen Sie Ihr Kind zum Gemüseliebhaber!