Frauengesundheit - Bestens versorgt in jedem Lebensabschnitt

Frauen sind das sensiblere Geschlecht und spüren oft sehr gut, wenn ihrem Körper etwas fehlt. Die Gesundheit ist für Frauen besonders oft wichtig und das hat auch Gründe.

Wann ist der weibliche Vitalstoffbedarf erhöht?

  • Stress (Doppelbelastung Familie & Beruf)

  • Monatsblutung

  • Hormonelle Verhütung (z. B. die Pille)

  • Kinderwunsch

  • Schwangerschaft

  • Stillzeit

  • Wechseljahre

Frauen heute – Multitasker mit wenig Pause

Die Anforderungen an die moderne Frau sind heute sehr hoch. Die Doppelbelastung in Familie und Beruf ist für viele heute ganz normaler Alltag. Dass dann für die eigene Gesundheit und Entspannung wenig Zeit bleibt, ist die traurige, aber logische Folge. Die Dauerbelastung kann aber auf längere Sicht erhöhten oxidativen Stress, das heißt viele freie Radikale, entstehen lassen – mit all seinen negativen Folgen auf die Gesundheit. Der komplexe Mix natürlicher Antioxidantien in LaVita bildet dazu ein effektives Gegengewicht.

Vitalstoffe fördern Fruchtbarkeit und fötale Entwicklung

Frauen mit Kinderwunsch sollten im besonderen Maße auf eine gesunde Lebensführung mit regelmäßiger Bewegung und einer ausgewogenen, vitalstoffreichen Ernährung achten. Denn das sind Grundvoraussetzungen für einen gesunden Start in die Schwangerschaft. Dazu gehört auch der Verzicht auf Nikotin und übermäßigen Alkoholkonsum. Das gilt natürlich für die Zeit während der Schwangerschaft erst recht. Was viele nicht wissen: Während der Kalorienbedarf in der Schwangerschaft nur um ca. 20-30 % ansteigt, erhöht sich der Bedarf an Vitalstoffen oft um 100 %. Das Gleiche gilt für die Stillzeit, in der die Mutter ihr Kind ja immer noch voll mitversorgen muss. Viele gelangen hier ohne sinnvolle Ergänzung an ihr körperliches Limit.

Ernährung in den Wechseljahren

LaVita kann Sie auch während der schwierigen Zeit der Wechseljahre effektiv unterstützen. Es enthält eine große Bandbreite an Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, auf die frau jetzt besonders achten sollte. Das wohl wichtigste Vitamin in den Wechseljahren ist Vitamin D. Es ist entscheidend für die Erhaltung der Knochensubstanz und zählt in seiner aktiven Form zur den Hormonen. Während die Versorgung im Sommer oft kein Problem ist – durch UV-Strahlen entsteht das Vitamin in unserer Haut – kann in Herbst und Winter schnell ein Defizit entstehen. Die Liste der Vitamin-D-reichen Lebensmittel ist aber relativ kurz. Vor allem fettreicher Fisch ist hier zu empfehlen (z. B. Hering, Lachs, Makrele). LaVita ist hier ein guter und zuverlässiger Vitamin-D-Lieferant. Mit 10 ml LaVita täglich erreichen Sie bereits die international empfohlene Aufnahmemenge.

Ein gutes Immunsystem steigert die Lebensqualität

Wichtig in jeder Lebensphase sind ein starkes Immunsystem und ein guter Schutz vor freien Radikalen. LaVita unterstützt und stärkt das Immunsystem. Allen voran die Vitamine C und E sowie Selen und Zink in Verbindung mit unzähligen sekundären Pflanzenstoffen wirken als Antioxidantien gegen die freien Radikale. So sind Sie auch in Zeiten mit erhöhtem Verbrauch jederzeit optimal versorgt.



Das sagen unsere Kunden

„Ich fühle mich wieder richtig fit und ausgeglichen"

„Ich bin 28 Jahre jung und stolze Mutter einer 10 Monate jungen Tochter. Ich stille meine Tochter noch mehrmals täglich/nachts, was mich seit einiger Zeit körperlich immer mehr an meine Grenzen brachte (obwohl ich seit der Schwangerschaft Vitamine und Mineralstoffe in Tablettenform zu mir nahm). Zuletzt fühlte ich mich müde, antriebslos, überfordert und der morgendliche Blick in den Spiegel machte es nicht besser... Nach ca. 1 Woche mit LaVita wurden die ersten Ergebnisse sichtbar. Müdigkeit, Antriebslosigkeit und das ständige Gefühl am Limit zu sein verschwanden. Ich fühlte mich wieder richtig fit und ausgeglichen - was natürlich auch meiner kleinen Tochter zugute kommt."
Annika Banaschuk, Eckernförde

„Meine Ausstrahlung ist blendend, beruflich habe ich viel mehr Elan"

„Ich war zuerst skeptisch, schließlich hatte ich schon viel probiert. Aber jetzt fühle ich mich topfit. Meine Ausstrahlung ist blendend, beruflich habe ich viel mehr Elan, und ich kann sogar zwei Jobs erledigen.“
Reitzug Andrea, Leer

„Ich schlafe wieder ruhig und lange, die Wechselbeschwerden sind kaum noch da"

„Habe vor ca. 5 Wochen das erste Mal mit der Einnahme von LaVita begonnen und bin total begeistert. Trotz Wechseljahren schlafe ich ruhig und lange und fühle mich richtig fit, als könnte ich Bäume ausreißen. 1 Euro pro Tag, der sich wirklich lohnt! Ich kann LaVita nur empfehlen.“
Anja Lemm, Lemwerder

„Von Wechseljahrsbeschwerden keine Spur"

„Ich bin 52 Jahre jung und nehme LaVita seit 4 Monaten. Ich fühle mich weniger ermüdet, obwohl sich die Belastung im Beruf nicht geändert hat. Fingernägel und Haare können sich sehen lassen und von Wechseljahrsbeschwerden keine Spur.“
Hildegard Schwarzbauer, Neuötting

„Auf unser Baby!"

„Mein Mann und ich haben uns unbedingt ein Kind gewünscht! Drei Jahre lang haben wir alles Mögliche probiert, bis mir meine Mama gesagt hat: Bestell dir den "Saft" dann klappt es auch, du isst kein Obst und kein Gemüse, du kannst ja nicht schwanger werden! Gut dachten wir uns, und bestellten unseren ersten "Saft". Jeden Morgen übten wir unser tägliches Ritual aus und prosteten uns zu: „Auf unser Baby!" Wir flogen in den Urlaub und als wir zurückkamen hatte ich unser Baby schon im Bauch! Wenn wir unseren Maxi ansehen müssen wir immer schmunzeln und sagen oft beide gleichzeitig: Danke, LaVita!“
Silvia Neuner, Riegsee

„Ich fühle mich wohl und es klappt wieder mit dem Abnehmen“

„Ich war müde, schlapp, hatte zu nichts mehr Lust. Jetzt fühle ich mich wohl. Bin wieder fit und mache dreimal die Woche Sport. Es klappt auch wieder mit dem Abnehmen.“
Silvana Haut via Facebook

„Meine Müdigkeit ist wie weggeblasen“

„Meine Erfahrungen mit La Vita sind sehr positiv, ich habe mich innerhalb kürzester Zeit sehr viel frischer und leistungsfähiger gefühlt. Meine Müdigkeit, die sich sonst immer recht früh am Abend einstellte, ist wie weggeblasen.“
Karin Burbass, Teising

„Wieder „Lust" auf gesündere Ernährung"

„In einer schwierigen Lebenszeit verfiel ich in die Falle, mir die benötigte Energie aus Kaffee und kohlenhydratreicher und zuckerhaltiger Nahrung zu holen, wider besseres Wissen! Dadurch kam ich schnell in die Abwärtsspirale der Schlappheit und Energielosigkeit. Durch LaVita bekam ich wieder „Lust" auf gesündere Ernährung, auf frische Kost und auf Lebensmittel, die mir gut tun. Dieses Gefühl kam quasi ganz von alleine, einhergehend mit einer gewissen Leichtigkeit und Helligkeit."
Annette Schwan, per E-Mail

„Meine Haare und Nägel sind schön"

„Ich fühle mich wohl, bin allgemein aktiver, meine Haare und Nägel sind schön. LaVita ist jeden Euro Wert."
Anne Weber, Buchloe

Wissenschaftliche Grundlagen

Wichtige Studienergebnisse aus der offiziellen Liste der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA):

  • Eisen, Folsäure, Kupfer, Selen, Vitamin B12, Vitamin B6, Vitamin C, Vitamin D, Zink tragen zu einer normalen Funktion des Immunsystems bei
  • Magnesium, Mangan, Vitamin D, Vitamin K, Zink tragen zur Erhaltung normaler Knochen bei; Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Knochen bei
  • Biotin, Selen, Zink tragen zur Erhaltung normaler Haare bei
  • Biotin, Jod, Niacin, Riboflavin, Zink tragen zur Erhaltung normaler Haut bei; Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut bei; Kupfer trägt zu einer normalen Hautpigmentierung bei
  • Zink, Selen tragen zur Erhaltung normaler Nägel bei
  • Vitamin B2, Selen, Vitamin C, Vitamin E, Kupfer, Mangan, Zink tragen dazu bei, die Zellen vor oxidativem Stress zu schützen
  • Zink trägt zur Erhaltung eines normalen Testosteronspiegels im Blut bei; Jod trägt zu einer normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei; Pantothensäure trägt zu einer normalen Synthese und zu einem normalen Stoffwechsel von Steroidhormonen, Vitamin D und einigen Neurotransmittern bei; Vitamin B6 trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei
  • Folsäure trägt zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei

Kontakt

LaVita GmbH
Ziegelfeldstraße 10
84036 Kumhausen

Hotline & Beratung

+49 (0) 871 / 972 170
Mo-Do 8-17, Fr 8-15
E-Mail:

Zum Kontaktformular

Sichere Bezahlung

  • Bezahlung per Paypal
  • Bezahlung per Lastschrift
  • Bezahlung per Sofortüberweisung
  • Bezahlung per Vorkasse
  • Bezahlung per Nachnahme

Schneller Versand



 Kundenbewertungen von LaVita einsehen